Allgemeine Geschäftsbedingungen AGB

GLM Frank Müller
Am Kammerbusch 64
41812 Erkelenz

Vertreten durch:

Frank Müller

Kontakt:

Telefon:    +49-176-63172876
E-Mail:    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma GLM Frank Müller Stand September 2019 

1. Anmeldung

Bitte melden Sie sich über unser Anmeldeformular auf unserer Webseite, formlos per Telefon oder über Facebook an. Folgende Angaben werden benötigt: 

  • Vorname / Nachname
  • Anschrift
  • Geburtsort
  • Geburtsdatum
  • Lehrgangsbezeichnung
  • Schulungstermin
  • Gegebenenfalls Firmenbzeichnung / Rechnungsempfänger

Die Anmeldungen werden von uns innerhalb von 24 Stunden bearbeitet und bestätigt.

2. Zahlung

Mit dem Erhalt der Bestätigung und Kursinformationen haben Sie automatisch eine Teilnahmeverpflichtung/ Zahlungsverpflichtung erhalten. Der offene Rechnungsbetrag muss spätestens 3 Werktage vor Kursbeginn beglichen sein. In Ausnahmefällen kann nach telefonischer oder persönlicher Absprache eine andere Zahlungsmodalität vereinbart werden. Diese wird schriftlich fixiert und muss vom Kursteilnehmer schriftlich bestätigt werden. Für unsere MPU-Vorbereitungskurse sind Ratenzahlungen nach persönlicher Absprache möglich. Die Aushändigung sämtlicher Zertifikate/ Urkunden findet erst nach einer kompletten Bezahlung der jeweils offenen Rechnungsposten statt. 

3. Stornierung

Bei Anmeldungen für unsere Kurse, die nicht bis zu 3 Werktagen vor Kursbeginn storniert werden, wird 50 % der Kursgebühr fällig. Maßgeblich entscheidend ist der schriftliche Eingang der Stornierung bei uns per Post bzw. E-Mail.
Für MPU-Einzelgespräche ist eine Stornierung bis zu 6 Stunden vor dem vereinbarten Termin wichtig da ansonsten 50% der anfallenden Kosten trotzdem bezahlt werden müssen.

4. Haftung

Überlassene Unterlagen die urheberrechtlich geschützt sind, dürfen nicht vervielfältigt werden. Ein Verstoß dagegen zieht weitere rechtliche Schritte nach sich.

5. Ausschluss

Eine erhebliche Störung des Lehrgangsbetriebes führen zur Abmahnung unsererseits und im wiederholten Fall zum Ausschluss vom jeweiligen Kurs. Die Kursgebühren werden trotzdem in voller Höhe berechnet und wir halten uns weitere rechtliche Schritte vor.

6. Mehrwertsteuer

Gemäß §19 Umsatzsteuergesetz sind wir von der Umsatzsteuerpflicht befreit und werden diese somit auch nicht geltend machen.

7. Streitigkeiten

Für Streitigkeiten, die nicht durch uns bzw. unsere Kunden gelöst werden können und im Rechtsstreit enden, gilt der Gerichtsstand des Amtsgerichtes Erkelenz.

Datenschutzerklärung
  • +49 176 63172876
  • Am Kammerbusch 64, 41812 Erkelenz
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Kraftverkehrsmeister
  • Fahrlehrer
  • Gabelstaplerausbilder
  • Ladungssicherungsausbilder

GLM Frank Müller

Template by JoomlaShine